November 26, 2021

Handy-Elektroschocker rettet alleinerziehende Mutter vor drogenverrücktem Sohn

Wenn Leute an Selbstverteidigung denken, denken sie oft sofort an Schusswaffen. In vielen Fällen ist eine Waffe jedoch alles andere als überlegen. Obwohl es ein gewisses Maß an Kontrolle über bestimmte Situationen bietet, ist seine Verwendung oft mit hohen Kosten verbunden.

Nicht-tödliche Waffen hingegen können sogar bei Menschen eingesetzt werden, denen wir nicht dauerhaft schaden wollen. Dies war bei einer alleinerziehenden Mutter aus Minnesota der Fall, deren Sohn begonnen hatte, mit psychedelischen Drogen zu experimentieren. „Er kam spät nach Hause”, sagte sie der Polizei, „und fing an, durchzudrehen! Er fing an, Dinge zu werfen und durch die Wände zu schlagen. Als ich dann versuchte, ihn zu beruhigen, warf er mich zu Boden!” Sie stand auf und rief die Notrufnummer 911 an, und als ihr Sohn auf sie zukam, zog sie den Elektroschocker heraus, den sie kürzlich gekauft hatte, und ließ ihn damit zu Boden fallen. Dann sagte er ihr, dass er sie töten würde, wenn sie es wieder bei ihm anwenden würde. Darauf antwortete sie: “Wenn du wieder aufstehst, werde ich es wieder benutzen!” Ihr Sohn blieb auf dem Boden liegen, bis die Polizei eintraf. Danach sagte ihr ein Polizist, wenn sie ihren Elektroschocker nicht bei sich gehabt hätte, wäre sie sehr wohl ums Leben gekommen!

Dies ist nur ein weiteres perfektes Beispiel für nicht-tödliche Waffen, die in potenziell gewalttätigen Situationen weitaus mehr Kontrolle ermöglichen. Viele Leute würden sogar so weit gehen zu sagen, dass nicht-tödliche Waffen in fast allen Situationen besser sind als Waffen. Tatsache ist, dass es viele Gründe gibt, einen Angreifer vorübergehend außer Gefecht zu setzen, aber nicht annähernd so viele Gründe, einen Angreifer tatsächlich zu töten.
If you have any issues concerning where by and how to use 5 meo dmt kaufen, you can get in touch with us at our website.
Nicht nur das, nicht-tödliche Waffen beseitigen auch eine Menge Haftung für den Benutzer solcher Waffen. Wenn Sie jemanden in Notwehr töten, besteht immer noch die Möglichkeit, dass die Gerichte dies nicht so sehen. Wenn Sie jedoch einfach jemanden mit einem Taser erschießen, haben Sie immer noch genügend Zeit, um sich von Ihrem Angreifer zu entfernen, aber wenn die Wenn Gerichte glauben, dass Sie jemanden unrechtmäßig angegriffen haben, wird Ihre Strafe weitaus weniger hart sein!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *